Lade Veranstaltungen

Dok-Kino | DER BAUER UND DER BOBO

Donnerstag, 2. Juni 2022, 20:00

© Langbein & Partner

AUT 2022; Regie: Kurt Langbein; Darsteller: Florian Klenk, Christian Bachler, u.a.; Dauer: 98 Min.;

Begonnen hat es mit einer Beschimpfung. Christian Bachler, der den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark bewirtschaftet, zieht in einem Video aus dem Schweinestall über den „arroganten Oberbobo“ Florian Klenk auf Facebook zu Felde. Der wortgewaltige Chefredakteur des FALTER hatte zuvor ein Urteil gutgeheißen, in dem ein Bauer für das gefährliche Verhalten seiner Kühe verurteilt wurde. Bachler forderte Klenk auf, ein Praktikum auf seinem Hof zu machen. Klenk kommt, lernt Bachlers Welt kennen und die beiden kommen ins Gespräch: über Klimawandel, Fleischindustrie, Agrarpolitik und Banken. Die Geschichte geht noch weiter: Bachler kommt im Gegenzug nach Wien zu einem Praktikum in die Redaktion des FALTER und lernt den Alltag des Bobos kennen. Aus Streit wird am Ende Freundschaft. Ein modernes Märchen, das uns lehrt, warum es sich lohnt, mit Leuten zu reden, deren Meinung man nicht teilt.

Details

Datum:
Donnerstag, 02. Juni 2022
Zeit:
20:00
Eintritt:
  • AK Erwachsene: 10,00 €
  • AK Jugend/Senioren: 8,00 €
Ort:
Blackbox
Kategorie:

Tickets kaufen