Lade Veranstaltungen

Diskussion | KANN SAALFELDEN SIENA WERDEN?

Dienstag, 14. Februar 2023, 20:00

© Reinhard Seiß

Zugegeben: Saalfelden kann sich nicht mit den schönsten Altstädten Europas messen. Dazu fehlten in der Stadtgeschichte Phasen großen Reichtums oder bedeutender Macht. Andererseits: Damit, was Saalfelden aus seiner Innenstadt macht, schlägt es sich deutlich unter seinem Wert. Das beginnt beim sorglosen Umgang mit der historischen Bausubstanz und dem öffentlichen Raum – und reicht über mangelnde Qualitätsvorgaben für Neubauten bis hin zu den Bedingungen für den innerstädtischen Handel. Freilich steht Saalfelden damit nicht allein da. Viele Zentren wurden über Jahrzehnte vernachlässigt – und durch uneingeschränkten Autoverkehr oder die Randwanderung des Handels auf die grüne Wiese in Mitleidenschaft gezogen.
Dass diese Entwicklung umkehrbar ist, demonstriert Lienz seit zwei Jahrzehnten: Leeren Geschäftslokalen, verödenden Erdgeschoßzonen und einer darbenden Altstadt setzte die Osttiroler Bezirkshauptstadt unter Mitwirkung aller maßgeblichen Akteure eine Verkehrsberuhigung und Neugestaltung des innerstädtischen Freiraums, eine Altstadtmanagement zur Ertüchtigung des Handels, aber auch die nötige Zurückhaltung bezüglich seiner Außenentwicklung entgegen. Mit dem Erfolg, dass Lienz geradezu aufgeblüht ist und angesichts ihrer vitalen Urbanität von vielen Besuchern mit einer italienischen Altstadt verglichen wird. Was hindert Saalfelden daran, zumindest ein bisschen Lienz zu werden?

Mit Oskar Januschke, zuständig für Standortentwicklung, Wirtschaft und Marketing in Lienz, berichtet einer der Hauptverantwortlichen für die erstaunliche Renaissance der Altstadt über dieses österreichweite Erfolgsmodell – und benennt die wichtigsten Kriterien für eine nachhaltige Innenstadtentwicklung. Hernach diskutiert er, moderiert von Reinhard Seiß, mit Vertretern Saalfeldens, des innerstädtischen Handels sowie dem Publikum.

Details

Datum:
Dienstag, 14. Februar 2023
Zeit:
20:00
Eintritt:
Freier Eintritt
Ort:
Blackbox
Kategorie: