Zu Gast im Musikwohnzimmer: MIRA LU KOVACS

Virtuosität und Zauber am Instrument und eine Stimme, die mal fragil und zerbrechlich, dann wieder wuchtig und bestimmt eingesetzt wird. Bis zum Anschlag ausgereizte Direktheit in den Erzählungen und der Mut, mit einer gewissen Schrägheit vorhandene Pop-Muster zu widerlegen. Selbstbewusstes Auftreten und klare Botschaften – das, und noch viel mehr macht Mira Lu Kovacs aus, eine Musikerin, die sich in keine Schublade stecken lässt. Ihre unzähligen musikalischen Projekte (Schmieds Puls, My Ugly Clementine, 5K HD u.a.) zeugen von ihrer enormen Bandbreite. Und die wächst beständig und unaufhörlich weiter.

 

Info: Beim Musikwohnzimmer wird das Café zur straßenschuh-freien Zone – eben wie im eigenen, kuscheligen Wohnzimmer. Daher sind alle herzlich eingeladen, warme Patschen oder Oma’s Stricksocken etc. mitzunehmen :-)

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone