Zu Gast im Musikwohnzimmer: MAX PROSA

„Mir geht es nicht unbedingt darum, etwas zu sagen, was noch nie gesagt wurde“, sagt Prosa. „Sondern ich will das, was bereits gesagt wurde, so formulieren, dass es gefühlt wird.”
Max Prosa ist mit seinem neuen Album auf Tour. Der Berliner Singer-Songwriter zählt zur Speerspitze einer neuen und jungen Generation von Liedermachern, hat mittlerweile vier Alben und eine Buchveröffentlichung im Gepäck, ist Musiker, Lyriker und Theaterautor. Prosa schreibt stimmungsgeladen und intensiv, pur und unverfälschte Lieder über Erinnerungen, Sehnsüchte und die Auseinandersetzung mit den Widersprüchen dieser Welt.

 

Info: Beim Musikwohnzimmer wird das Café zur straßenschuh-freien Zone – eben wie im eigenen, kuscheligen Wohnzimmer. Daher sind alle herzlich eingeladen, warme Patschen oder Oma’s Stricksocken etc. mitzunehmen :-)

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone