SLOW FOOD Bauernmarkt – ABGESAGT

Aufgrund der neuen COVID-Verordnungen für Indoor-Veranstaltungen OHNE fixe Sitzplätze müssen wir den Slow Food Bauernmarkt dieses Jahr leider absagen!

 

 

Vor rund 11.000 Jahren begann die Geschichte des Brotes. Bis heute ist es unser wichtigstes Grundnahrungsmittel und in allen Kulturen der Erde in vielfältigsten Formen zu finden.
Kaum ein anderes Lebensmittel erweckt so viele Emotionen wie Brot: der Duft von frisch gebackenem Brot, der Biss in eine knusprige Brotkrume… all unsere Sinne werden aktiviert in Vorfreude auf den Genuss.
Deshalb stellen wir dieses Lebensmittel heuer ins Zentrum unserer Slow Food Tage.
Auch beim Slow Food Markt werden regionale und neo-regionale (syrischen) Kostproben rund um das Thema Brot angeboten.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone