PUNKT.vrt.PLASTIK (SVN/GER)

Konzert im Rahmen des 39. Int. Jazzfestivals Saalfelden 2018

Kaja Draksler (piano), Petter Eldh (bass), Christian Lillinger (drums)

Kaja Draksler gilt als eine der bemerkenswertesten jungen europäischen Jazzpianistinnen, die ihre Vielseitigkeit auch in den Bereichen Neue Musik und Klassische Moderne demonstriert. Mit ihrer neuesten Formation dem Trio Punkt.vrt.Plastik zieht es die gebürtige Slowenin, die ihren Lebensmittelpunkt seit vielen Jahren nach Amsterdam verlegt hat, ins Improvisationsfach. Das 2016 gegründete Trio, das vom deutschen Schlagzeuger Christian Lillinger und dem Schweden Peter Eldh am Kontrabass komplettiert wird, erntet dafür begeisterte Kritiken, was nicht nur an der Präzision und der Vielschichtigkeit der Darbietungen liegt: Insbesondere die Körperlichkeit, die der Free Jazz von Punkt.vrt.Plastik vermittelt, lässt die Fachpresse jubeln.

 

Ticketvorverkauf nur über Tourismusverband Saalfelden: https://www.jazzsaalfelden.com/de/tickets/per-hotline-bestellen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone