SHORT CUTS: KOMPOST 3 „BALLADS FOR MELANCHOLY ROBOTS“

Martin Eberle (trumpet, slide-trumpet, flugelhorn), Benny Omerzell (rhodes, hammond, red instruments, piano),
Manu Mayr (electric, double bass), Lukas König (drums, percussion, synthesizers)

„Ballads For Melancholy Robots“ nennen Kompost 3 ihre aktuelle Sammlung kühn geschichteter Collagen, die in anderen Landstrichen wohl als Kriegsmaterial definiert werden würden.Dieses 2009 in der flirrenden Hitze einer Landstraßer Wohngemeinschaft geborenen Klangkombinat, arbeitet ehrlich daran, dem avantgardistischen Gestus wieder Schockpotential zu verleihen. Das erfrischt sogar die in professoraler Würde erstarrte Bourgeousie, die hierzulande die Gegentöne gedanklich und preisgeldmäßig verwaltet. Die Herren Eberle, Omerzell, Mayr und König scheren sich wenig um ihre Wirkung. Was sie treibt, ist allein die Lust an der schieren Devianz.


Eintritt: 3-Tages-Pass VK € 36,- / AK € 54,-
1-Tages-Pass VK € 15,- / AK € 21
Achtung: Beim Kauf eines 3-Tages-Passes für die Mainstage kostet der VK 3-Tages-Pass für die Short Cuts nur € 18,-
Die Tickets können im Vorverkauf (VK) beim Tourismusverband Saalfelden oder an der Abendkasse (AK) erworben werden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone