PETER RATZENBECK & FRIENDS

19 eigene Alben und rund 25 Studioproduktionen mit namhaften Musikerinnen und Musikern weisen ihn als einen der besten Gitarristen Österreichs aus.
Peter Ratzenbeck, der Autodidakt, der bis heute keine Noten lesen kann, hat als 17-Jähriger die Schule abgebrochen und zog als Straßenmusiker durch Schottland und Deutschland.
Heute sind seine Konzerte ausverkauft, der Musiker wird von Kritiker/innen als „Meister der feinen Motorik“gefeiert.

Servus TV arbeitet an einem Portrait über den Musiker und ein Teil davon wird im Kunsthaus Nexus im Rahmen dieses Konzertes entstehen. Peter Ratzenbeck hat deshalb musikalische Wegbegleiter eingeladen, und zwar niemand geringeren als Roland Neuwirth, Schiffkowitz (STS), Zappa und Judith (Bluespump’n), Christoph Schellhorn und Franco Morone.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone