Kino: A HIDDEN LIFE – VERBORGENES LEBEN

USA/AUT 2019; Regie: Terrence Malick; Darsteller: August Diehl, Valerie Pachner, Bruno Ganz, Karl Markovics, Tobias Moretti, u.a.; Dauer: 173 Min. (1 Pause); dt. Fassung

Die wahren Heldentaten sind oft die, die im Stillen vollbracht werden. Franz Jägerstätter lebt mit seiner Frau und seinen Kindern im Örtchen Radegund. Sein kleiner Hof liegt abgeschieden von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs. Doch Hitlers Regime ist nicht zu bremsen und so wird auch Jägerstätter zum Kriegsdienst einberufen. Der junge Mann sieht allerdings keinen Sinn in diesem Kampf und verweigert, wofür er inhaftiert und gefoltert wird. Doch statt seine Werte aufzugeben, hält er an seinem Glauben nicht nur an die Liebe zu seiner Familie, sondern auch an die Menschlichkeit fest.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone