!!! ABGESAGT !!! KASPERL UND DER UNZUFRIEDENE IGEL

Aufgrund der Covid-19 Verordnung des Landes Salzburgs vom 23.10., in der alle Veranstaltungen von 24.10. – 15.11. untersagt sind, muss diese Veranstaltung leider auch ausfallen. Bereits gekaufte Tickets werden zurückgenommen. Wir bitten um Verständnis!

Sindri Puppentheater, Dauer ca. 40 Min.; ab 3 Jahren

Das Wandern ist des Kasperls Lust! Auf ihrer Herbstwanderung begegnen Kasperl und Strolchi vielen Tieren des Waldes. Von weitem riecht der Fuchs schon das Knackwürstel in Kasperls Rucksack und will es sich gerne holen. Ob er es erwischen wird? Auch Isidor, der kleine Igel, streift heute durch den Wald. Bei ihm hat der Fuchs kein Glück, denn sein Stachelkleid schützt ihn. „Autsch!“ verärgert macht sich der Fuchs aus dem Staub und schimpft über die Stacheln. Leider versteht das Isidor völlig falsch und findet seine Stacheln auf einmal hässlich, altmodisch und will sie loswerden. Denn niemand trägt heutzutage mehr Stacheln. Waldemar, der gute Geist des Waldes, kann ihm schon helfen. Doch war es wirklich eine gute Idee nur nach der Mode zu gehen?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone