D.er U.ntergang D.es A.bendlandes! WERNER PIRCHNER

AUT 2014; Regie: Malte Ludin; Dauer: 84 Min.; dt. Fassung

 

Der Berliner Regisseur Malte Ludin begibt sich auf Spurensuche nach dem viel zu früh verstorbenen Multitalent Werner Pirchner.

Musiker, Komponist, Dichter, Zeichner – Werner Pirchner war alles und doch viel mehr. Ein Urviech mit großen Ideen: Werner Pirchner widersetzte sich dem österreichischen Katholizismus, spielte auf internationalen Festivals, inspirierte Musiker auf der ganzen Welt und blieb gleichzeitig immer Tiroler. Wegbegleiter wie Josef Hader, Tobias Moretti, André Heller, Felix Mitterer und Gattin Elvride zeichnen das höchst vergnügliche Bild eines Ausnahmetalents. Er verstarb 2001 im Alter von 61 Jahren und noch heute gilt: Rock us, Werner Pirchner!

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone