Alp-Con Cinematour: MOUNTAIN

Die besten Sport- und Outdoor Featurefilme in drei thematischen Filmblöcken – Bike, Mountain, Snow.

Im zweiten Filmblock MOUNTAIN werden wir mit den beiden Filmen PATH TO EVEREST und SPEEDTRANSALP – NONSTOP in höhere Sphären entführt und begleiten einzigartige Athleten bei ihren unglaublichen Berg-Abenteuern.

 

PATH TO EVEREST (2018, Regie: Sébastien Montaz-Rosset, Josep Serra; Dauer: 85 Min.; engl./span. OmU)
Kilian Jornet hat 2017 den höchsten Gipfel der Welt, den Mount Everest, in Rekordzeit erklommen. PATH TO EVERST zeigt ein intimes Porträt des Ausnahmeathleten und begleitet ihn bei seinem Aufstieg. Es offenbart seine Ängste, Widersprüche und seinen Wunsch, immer wieder neue Herausforderungen zu suchen, damit er weiter träumen kann. Er liebt es von Bergen umgeben zu sein und die Zeit mit Menschen zu verbringen, die ihn inspirieren.

 

SPEEDTRANSALP – NONSTOP (2019, Regie: Dario Tubalo; Dauer: 6 Min.; engl. OmU)
Nachdem Benedikt Böhm bereits 2006 bei seinem Projekt „Speedtransalp – Nonstop“ die Alpen innerhalb von nur drei Tagen mit seinem Team überquert hat, möchte er nun einen neuen Speed-Rekord aufstellen und das Unvorstellbare leisten: In einem Zug und ohne längere Pausen oder Schlaf soll es für ihn von Deutschland nach Italien gehen.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone